Hamami – Schenk ein Lächeln

Mehr Bilder…

Hamami bedeutet »Schenk ein Lächeln“ auf Gbaya – einer Sprache aus dem Norden Kameruns. Der deutsch-kamerunische Verein hat das Ziel, überwiegend Kindern mit Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalten, angeborenen Gesichtsfehlbildungen, Noma und Schilddrüsen-Erkrankungen zu helfen. Hamami begleitet die Patienten bereits vor dem Eingriff bis zur Genesung. Das zeichnet die kleine Organisation aus. Ein Reisetagebuch visualisiert diesen Weg und den Effekt einer Spende. Für ein Lächeln. Für eine Chance im Leben.

Designer
Matthias Seeburger

Fotografen
Karsten Koch & Christian Kraatz

Source:: designmadeingermany.de