Pass auf. Handy weg.

Mehr Bilder…

Heutzutage lassen sich immer mehr Menschen von ihrem kleinen geliebten Alleskönner und Helfer in der Not, dem Smartphone, ablenken. Doch neben ein paar lustigen Videos, in denen Menschen vor Scheiben oder Stangen laufen, entstehen ebenfalls Situationen, die gefährlich sind. Wenn Fußgänger nicht mehr auf ihre Umwelt und den Straßenverkehr achten, dann passieren zum Teil lebensgefährliche Unfälle.

“Pass auf. Handy weg.” ist eine Kampagne, die darauf aufmerksam macht, dass es einen nicht umbringt im Straßenverkehr gerade zum Beispiel keine Nachricht zu beantworten. Es zu tun, jedoch erhebliche Gefahren beinhaltet.

Realisiert im Rahmen der Bachelorarbeit von Dagmar Drobny an der Folkwang Universität der Künste in Essen.

Source:: designmadeingermany.de